Die sehenswerte Stadt

 

Erfurt – die Blumenstadt. Erfurt – die Stadt der Türme und der Kirchen. Erfurt – die Universitätsstadt. Unsere Landeshauptstadt hat schon viele Beinamen verliehen bekommen – von Goethe, der die Stadt an der Gera oft besuchte oder von Luther, der wohl ihr berühmtester Student war. Zudem machte sich Erfurt einen Namen durch den hier professionell betriebenen Gartenbau. Der Anbau der Waidpflanze, deren blaue Farbe in ganz Europa vertrieben wurde, machte die Stadt einst reich.


Jeder Quadratmeter der wunderschön restaurierten Innenstadt atmet Historie. Dom und Severi – das berühmte Kirchenensemble und Wahrzeichen der Stadt – ist rund 700 Jahre alt. Der sich davor ausbreitende Domplatz beeindruckt mit seiner Größe von rund 35.000 Quadratmetern und mit den einzigartigen historischen Gebäuden, die ihn umgeben. Nur wenige Gehminuten sind es von dort zur Krämerbrücke, die sich gleich an den Fischmarkt mit opulent verzierten Fassaden reicher Patrizierhäuser und dem neogotischen Rathaus anschließt. Die Krämerbrücke ist die einzige mit Häusern bestandene Brücke nördlich der Alpen. Im späten Mittelalter war Erfurt ein großes Handelszentrum. Die Universität wurde einst mit vier Fakultäten im 14. Jahrhundert gegründet – eine Besonderheit. Martin Luther studierte hier. Auch die Stadtteile an der Peripherie haben Besonderes zu bieten: Der Erfurter Norden, in dem sich auch unsere Gästewohnungen befinden, wird von einem grünen Band durchzogen. Entlang der Gera findet sich eine einzigartige Flora und Fauna mit Naturschönheiten wie der ‚Roten Wand‘ und Bruthabitaten seltener Vögel.


Die sehr gut erhaltene Gründerzeitarchitektur geht mit modernen Bauten eine interessante Symbiose ein. Grünzüge und städtische Bebauung harmonieren im Erfurter Norden und bieten Freiraum. Im Zuge der Bundesgartenschau, die 2021 in Erfurt stattfindet, entsteht Thüringens größter Landschaftspark entlang der Gera – attraktiv für die Bewohner und Besucher der Stadt sowie für Sportler, Spaziergänger und Radwanderer.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agentur nahsehen